Homepage

Islam

 Was ist Islam?

 Der Glaube

 Die Fünf Säulen

 Frau & Familie im Islam

 Fragen und Antworten

 Prophetentum

 Der Prophet Mohamed

 Erziehung

 Islam und Wissenschaft

.........................................................................................................................

Was ist Islam?

Die Muslime glauben an den Islam als ewig gültige Botschaft, die Allah den Propheten, Friede sei mit ihnen allen, aufgetragen hat und nicht etwa als neues Bekenntnis, das mit dem Propheten Muhammad, Friede sei mit ihm, seinen Anfang nahm.

Die Muslime nennen ihren Glauben Islam. Das arabische Wort Islam bedeutet soviel wie "Erlangung von Frieden durch Unterwerfung unter Allah". Das Wort Muslim wird abgeleitet vom Substantiv Islam und bedeutet "jemand, der durch seine Unterwerfung unter Allah zu vollkommenem Frieden gelangt ist."

Die Muslime glauben an den Einen, ewigen GOTT, der die Himmel und die Erde geschaffen hat und alles was existiert. Er ist der Gott Abrahams, Moses und Jesu, Friede sei mit ihnen allen. Die Muslime glauben nicht, dass Muhammad der einzige Prophet war; vielmehr glauben sie, dass er der letzte der Propheten war.

.........................................................................................................

© 2004 Islamisches Zentrum München
Wallnerstraße 1-5
Tel. 089/ 325061